2042: BAYERN – REGENSBURG – DOM

Blick auf den Chor des Doms St. Peter. Gouache. Nicht sign. und dat. (um 1860). Sichtmaß: 53 x 35,5 cm. – Im Passepartout unter Glas (ungeöffnet). (32)
Schätzpreis: 500,- €


Das sehr präzise und detailliert ausgeführte Blatt zeigt den gotischen Chor des Regensburger Doms. Links grenzt ein umzäunter Garten oder Park an, rechts die nebenstehenden Gebäude. Es existieren Stahlstiche der Ansicht, die auf Werken von Friedrich Eibner (1825-1877) und E. Gebhardt (wohl Eduard, 1813-1888) zurückgehen. Das vorliegende Blatt vereint Merkmale beider Stahlstiche, sodaß der Künstler nicht zweifelsfrei identifiziert werden kann. – Minimal gebräunt und minimal im Blau des Himmels beschabt.