2037: GARMISCH-PARTENKIRCHEN –

"St. Anton, bei Partenkirchen". Ansicht der Wallfahrtskirche, im Hintergrund die Berge. Eiweißgehöhte Miniatur-Gouache von L. de Taillez. Sign., auf dem Träger bezeichnet, dat. 11. 9.55. – Auf Trägerkarton. (22)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 60,- €


Daß der Künstler Louis de Taillez zum Lehrer der französischen Sprache Louis (Ludwig) de Taillez (1796-1837) in einem verwandtschaftlichen Verhältnis steht, ist aus zeitlichen wie regionalen Gründen sehr wahrscheinlich, aber von uns nicht zu belegen (zum Privatdozenten Taillez, der in den zwanziger Jahren in München unterrichtete, vgl. den Neuen Nekrolog der Deutschen, Jg. XV [1837], Tl. 2, Weimar 1839, Kurze Anzeigen, Nr. 473, S. 1197). – Vor allem im Himmel stärker oxydiert. – Aus der Sammlung des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).