2021: BAYERN – SAMMLUNG von vier alt teilkolorierten Kupferstichkarten.

Ca. 1650-1730. Verschied. Formate. – Drei unter Passepartout. (24)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 160,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus Atlanten: “Nova et accuratior repraesentatio geographica … Episcopatus Würceburgensis” (bei T. C. Lotter in Augsburg, dat. 1741), “Principatus et Episcopatus Bambergensis Nova Tabula Geographica” (bei J. B. Homann in Nürnberg), “Comitatus Wertheimici … descriptio” (bei J. Janssonius in Amsterdam) sowie die aus zwei Blättern zusammengesetzte Frankenkarte (“Erster und gröster Theil” sowie “Anderer und mindere Theil des gantzen Hochlöbl. Fränckischen Craisses”, bei J. B. Homann). – Alters- und Gebrauchsspuren.