202: BIBLIA GERMANICA – VETUS TESTAMENTUM – ECCLESIASTICUS

Neu übers. Mit erleuternden und kritischen Anmerkungen von J. W. Linde. Hrsg. Und mit einer Abhandlung begleitet von A. H. Niemeyer. Leipzig, Weidmanns Erben und Reich, 1782. 1 Bl., 26, 251 S. Mod. Pp. (2)
Schätzpreis: 150,- €
regular tax scheme 7% VAT


Erste Ausgabe. – Hamberger/Meusel IV, 461. ADB XVIII, 664. VD 18 10223908. – Von Luther den Apokryphen zugerechnete Spätschrift des Alten Testaments in der Übersetzung des nachmaligen Danziger Superintendenten Johann Wilhelm Linde (1760-1840). Die Abhandlung aus der Feder des bedeutenden Theologen August Hermann Niemeyer (1754-1828) ist ein Aufsatz "über die Methode, die Moral in Sittensprüchen vorzutragen", unter vergleichender Einbeziehung der Sprüche Salomos. – Gleichmäßig leicht gebräunt, sauber.