2007: EUROPA – UNGARN –

Sieben tls. alt beikolor. lithogr. Karten und Pläne zum ungarischen Unabhängigkeitskrieg, Budapest 1850. Verschied. Formate. Je 8 Segmente, auf Lwd. aufgezogen, in etw. läd. Pp.-Schuber d. Zt. (28)
Schätzpreis: 180,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 240,- €


Szántai, Ramming 1a (Übersichtskarte). Heinsius XI/1, 83 (reproduziert im GV XXXVII, 83): "Mit einem Atlas von 6 lithogr. und ill. Schlachtplänen in Imp.-Fol." – "Uibersichts Karte des Kriegsschauplatzes von Ungarn und Siebenbürgen" aus dem anonym erschienenen, von Wilhelm Ramming von Riedkirchen verfaßten Werk "Der Feldzug in Ungarn und Siebenbürgen im Sommer des Jahres 1849", gedruckt 1850 bei Landerer und Heckenast in Pest, und der zu diesem Werk gehörige vollständige Atlas von 6 separat ausgelieferten lithographierten Schlachtplänen mit Truppenstellungen und umfangreichen Legenden der Schlacht bei Pered am 21. Juni 1849 (I), der Einnahme von Raab am 28. Juni 1849 (II), der Schlacht bei Komorn am 11. Juli 1849 (III und IV), der Schlacht von Szöreg am 5. August 1849 (V) und der Schlacht von Temesvár am 9. August 1849 (VI). – Tls. verso gestempelt, etw. fleckig und gebräunt und mit sonstigen leichten Alters – und Gebrauchsspuren.