180: MARIETTA DI MONACO (d. i. Maria Kirndörfer), Schriftstellerin (1893-1981).

Zwei e. Widmungen, dat. "Frühlings Anfang 1974" und 20. 3. 1974, auf dem Vorsatz und S. 67 von: SCHWABING verliebt, verrückt, vertan. Hrsg. von Oda Schaefer. (München 1972). 221 S., 1 Bl. OLwd. mit Schutzumschlag (leichte Altersspuren). (6)
Schätzpreis: 100,- €
regular tax scheme 7% VAT


Für Josephine Clothilde Weigert (genannt Jo; 1893-1980). Auf dem Vorsatz sechszeiliges Gedicht "Der Durst fagt nicht nach der Marke"; S. 67: "Manches mal habe ich zu Gott gebetet: ‘Herr Gott nimm mir das Geld wieder weg und lass mich wieder arm und einsam sein und unter Menschen weilen zu denen ich gehöre!’" – S. 184/185 mit hs. Eintrag von Jo Weigert. – Beiliegen fünf Single-Schallplatten Schwabinger Kleinkunst-Kostbarkeiten von Schwabinger Kabarettisten in einer "Einmaligen privaten Document Aufnahme. Nicht im Handel erhältlich".