1793: "NOVA TOTIUS GERMANIAE DESCRIPTIO GEOGRAPHICA".

Manuskriptkarte mit dekorativer figürlicher Kartusche. Anonyme Tuschfederzeichnung auf Bütten. Wohl Mitte 18. Jhdt. 23,1 x 35,2 cm. (125)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 220,- €


Zeigt das Gebiet zwischen Kiel, Lemberg, Trient und Ostende. – Geglättet, Mittelbug mit je einem längeren Einriß oben und unten, rechts unten zwei kleine Löcher in der Darstellung, einige kleine Einrisse und Randläsuren, leicht berieben, etw. fleckig und gebräunt. – Aus der Sammlung des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).