179: BIBLIA LATINA – VETUS TESTAMENTUM – IOB – (NIKETAS VON HERAKLEIA),

Catena in beatissimum Iob absolutissima, e quattuor & viginti Graeciae Doctorum explanationibus contexta, a Paulo Comitolo ... e Graeco in Latinum conversa, atque ab eodum nunc iterum edita. Venedig, Giolito de' Ferrari, 1587. 4º. Mit 2 Druckermarken auf dem Titel und dem letzten Bl., Textholzschnitt und großer figürlicher Holzschnitt-Initiale. 16 Bl., 544 S., 12 Bl. Flex. Pgt. d. Zt. (Schließbänder fehlen, etw. knitterig). (115)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 200,- €


Zweite verbesserte Ausgabe, die erste in Venedig gedruckte dieser Bearbeitung. – EDIT 16 CNCE 10257. STC 97. Hoffmann III, 138. De Backer/Sommervogel II, 1342, 1 (unter Comitoli). Bongi II, 410. – Lateinische Übersetzung der exegetischen Katenen zum Buch Hiob, griechisch verfaßt vom Metropoliten Niketas von Herakleia (um 1030 – nach 1117), einem "der letzten großen Katenisten in Byzanz" (Tusculum-Lexikon 564); erstmals in der lateinischen Übersetzung von Paolo Comitoli in Lyon 1586 erschienen. – Titel mit hinterlegter Fehlstelle (getilgter Stempel), Blatt PP III unten mit mont. Wappen und Klebespuren, leicht fleckig, tls. gebräunt.