1769: PORTRÄTS – MAXIMILIAN, HERZOG IN BAYERN –

Brustbild im Oval in Zivil mit pelzbesetztem Kragen. Drei Photographien, (bei Fr. Hanfstaengl in München), um 1865. Je 21 x 17 cm. (90)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 360,- €


Drei identische Abbildungen, eine auf Trägerkarton des "Art. photogr. Atelier v. Fr. Hanfstaengl in München" montiert, in leicht abweichenden Zuständen. – Ein Trägerkarton mit Randeinriß und etw. stärker braunfleckig sowie angestaubt, sonst wenig fleckig und gebräunt. – Beiliegt ein Brustbild, aufgenommen von den Fratelli D’Alessandri in Rom, von Mathilde in Bayern, der vierten Tochter von Herzog Max, in südländischer Kleidung mit Kette und wohl entstanden bei Mathildes Besuch in Rom anläßlich der Hochzeit ihrer Schwester, Herzogin Marie, mit König Franz II. von Neapel-Sizilien.