1622: BUCELINUS, G.,

Germania topo-chrono-stemmato-graphica sacra et profana. Bd. I (von 4) in 3 Tln. Ulm, Görlin (Tle. II und III: Augsburg, Praetorius), 1655. Fol. Mit gestoch. Titel und zahlr. Wappenholzschnitten im Text. 5 Bl., 151 S., 1 Bl., 64 S., 1 weißes Bl., 1 Bl., 97 S., 1 Bl., 282 S., 14 (statt 19) Blatt. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit dem Wappen von Scheyern auf beiden Deckeln (Schließen fehlen, mit Resten weißer Farbe, fleckig, beschabt). (110)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 130,- €


Erste Ausgabe. – VD 17 23:230941D, 23:230943U und 23:230946S. Von Berchem 50. Brunet I, 1366: "Cette collection se compose de parties qui ont des titres séparés, et il est difficile de la trouver complète." – Die Bände II-IV erschienen von 1662 bis 1678. – Der gestochene Titel mit Druckvermerk des Ulmer Druckers Johannes Görlin. – Es fehlt der "Index Chronologiae". – Spiegel mit Notizen von alter Hand, fliegender Vorsatz entfernt, gestochener Titel, typographischer Titel und Zwischentitel jeweils mit Besitzvermerk des Klosters Scheyern, gebräunt und fleckig.