1553: ALTDORF – DAS MERCKWÜRDIGSTE von der löbl. Nürnbergischen Universität-Stadt Altdorff.

Altdorf, Zobel, 1723. Qu.-12º. Mit 5 (statt 13) Kupfertafeln. 24 S. Pp. d. Zt. (Deckel gebrochen, etw. fleckig, beschabt). (205)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 100,- €


Bibliographisch von uns nicht nachweisbar; über den weltweiten Katalog in öffentlichem Besitz nur wenige Exemplare zu ermitteln. – Die vorhandenen Tafeln IX-XIII zeigen das Auditorium Welserianum, das Anatomische Theater, das Chemielabor und die Bibliothek mit der alten und neuen Einrichtung. – Block gebrochen, Tafel IX lose, gering fleckig, leicht gebräunt.