1538: SÜDOSTEUROPA – BANAT – GENERAL-STATISTIK DER BANATER DOMÄNE der k. k. priv. österr. Staats-Eisenbahn-Gesellschaft

nach dem Stande mit Beginn des Jahres 1877. Autographiertes Manuskript. Mit farb. Karte und 2 gefalt. Tabellen. 3 Bl., 233 S. Leicht läd. Hlwd. d. Zt. (Rücken laienhaft verstärkt). (84)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 330,- €


Die 1854 als Aktiengesellschaft gegründete k. k. privilegierte österreichische Staats-Eisenbahngesellschaft trug erheblich zur wirtschaftlichen Erschließung des an Bodenschätzen reichen Banater Berglandes bei. – Bindung gelockert, Spiegel und Titel mit Besitzerstempel, die Karte auf den fliegenden Vorsatz mont. und unten mit Wurmspuren (kleiner Text- und Bildverlust in der Legende), die beiden Tabellen mit Einriß (mit Klebestreifen hinterlegt), leicht gebräunt, etw. fleckig. – Von größter Seltenheit.