1466: KREUZNACH – ALBUM VON KREUZNACH. (Deckeltitel).

Frankfurt, Jügel, 1853. Qu.-Fol. Mit 7 Stahlstich-Tafeln (davon eine doppelblattgr.) nach (F.) Bamberger. Lose in OHlwd. (Rücken angeplatzt, fleckig, beschabt und bestoßen). (8)
Schätzpreis: 250,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 130,- €


Nicht bei Andres. – Die erste Ausgabe erschien 1849. Mit großem Panorama von Kreuznach und Ansichten von Rheingrafenstein, der Elisabethen-Quelle, Schloß Ebernburg, Ebernburg und dem Rothenfels, vom Kreuznacher Kurhaus und von der Nahe-Brücke. – Spiegel mit mont. Schenkungsvermerk von alter Hand, fliegende Vorsätze lose, mit Besitzvermerk und gestempelt, die Tafeln mit leichtem Wasserrand, gering fleckig.