1435: BAYERN – WESTENRIEDER, L. VON,

Das neue München und Bayern im Jahre 1850. Zweyter, und letzter Theil. München, Lindauer, 1828. Mit gestoch. Titelvign., 3 gestoch. Textvign. und 10 Vign. in Holzschnitt. 2 Bl., 264 S. Pp. d. Zt. (etw. bestoßen). (69)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Einzige Ausgabe. – Haefs 69. – Amüsante Zukunftsvisionen zu den gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen in München. – Der erste Teil erschien 1824 unter dem Titel "Hundert Sonderbarkeiten, oder das neue München im Jahre 1850". – Spiegel mit eigenhändigem Eintrag des Spruches "Tanta sunt cuiusque Bona vel Mala, quantus est animus, qui illa sustinet", der sich auf einem Kupferstichporträt von Westenrieder aus dem Jahr 1803 findet (abgebildet bei Haefs, Aufklärung in Altbayern, S. [759]), signiert und datiert 21. 5. 1828. – Etw. fleckig.