143: EINBLATTDRUCKE – STRASSBURG – MÜNSTER

"In admirandam inclytae urbis Argentinae turrim. Matthias Huebner Schnebergensis faciebat Argent. Cal. Ian M. D. LXVI". Ansicht des Münsters von Südwesten. Einblattdruck (Holzschnitt, aus zwei Blättern zusammengesetzt), oben mit typographischem Text in reichem Rollwerkrahmen mit Figuren, nach D. Specklin. Straßburg, o. Vlg. (Jobin?), dat. 1566. Blattgröße: 52,8 x 37 cm. (104)
Schätzpreis: 1.200,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 1.300,- €


Hollstein LXXIII, 67, 1 (mit Abb. S. 66). Strauss, German single-leaf woodcut, III, S. 975, I (von II; mit Abb. II). – Vgl. Passavant III, S. 350-351. Drugulin I, 290 und 291. Bartsch IX, 303, 1. – Die Darstellung der Kathedrale inklusive Staffage und ornamentaler Kartusche mit der Datierung von 1566 entsprechen der ersten Ausgabe, wie bei Hollstein abgebildet. – Bis zur bzw. bis knapp innerhalb der äußeren der beiden Einfassungslinien beschnitten, minimale Randläsuren, zwei geklebte Einrisse links, geglättet, leicht fleckig, etwas gebräunt. – Selten.

Single sheet print with the view of the Strasbourg Cathedral from the south-west. Woodcut on two attached sheets, with text on the upper part and strapwork frame with figures after D. Specklin. Strasbourg, no publisher, dated 1566. – Rare variant of the known view of the cathedral. The image, the date and the cartouche are corresponding with the first edition depicted in Hollstein. – Trimmed, minimal marginal damages, two restored tears on the left, smoothed, slightly soiled, somewhat tanned. – Rare.