139: FRANZ JOSEPH I., Kaiser von Österreich (1830-1916).

E. Manuskript in Bleistift mit Paraphe. Wohl Wien, um 1915. Fol. 1 S. (112)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 100,- €


Entwurf einer Rede zur Verabschiedung einer Truppe. – Notiert sind Sätze wie "Ich weiß, daß Sie uns Ehre machen, daß Sie unsere Fahne hochhalten werden" oder "Ich erwarte echte Kameradschaft mit den preußischen Waffenbrüdern" und der Abschiedsgruß "Gott geleite Sie". Der Vermerk "Diese Worte sind aus dem Stegreif gesprochen worden, daher sie in stylistischer Beziehung eine Korrektur vertragen dürften" läßt vermuten, daß das Manuskript als Grundlage des beiliegenden Zeitungsartikels diente. – Gefaltet, mit tls. hinterlegten Einrissen im Bug, papierbedingt leicht gebräunt.