1386: THOMA – ZWEI PORTRÄT-PHOTOGRAPHIEN

des Malers Hans Thoma (1839-1924). Vintage-Photographien. Jeweils mit Trockenstempel. Eine Photographie hs. dat. 1897. 22,8 x 16 und 21,8 x 15,7 cm. Auf Karton aufgewalzt (ein Karton mit Eckabriß, beide etw. fleckig und wasserrandig). (115)
Schätzpreis: 150,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 75,- €


Ein Porträt zeigt den Maler in Büstenansicht, das andere im Atelier vor der Staffelei mit Thomas Gemälde "Ritt zur Gralsburg", beide mit Trockenstempel "C. Böttcher Phot. Frankfurt a. M." – Mit leichten Kratzern und Flecken. – Nachlaß-Stempel von Hans Thoma auf den Trägern beider Aufnahmen.