1374: PORTRÄTS – EINSTECKALBUM

mit 21 Porträtphotographien. Ca. 1870-80. Visitformat. Ldr. d. Zt. mit 2 intakten Messingschließen (beschabt). (62)
Schätzpreis: 150,- €
Nachverkaufspreis: 75,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Album mit bürgerlichen Porträtphotographien, darunter eine Malerin an der Staffelei, wohl meist aus süddeutschen Ateliers, darunter H. Th. Hudemann in München, Probst in Nürnberg, Cramer ebenda sowie J. Grubauer in Passau. – Altersspuren.