1256: BAYERN – WITTELSBACHER – EINSTECKALBUM

mit ca. 350 Postkarten zur bayerischen Königsfamilie und ihren Schlössern. Meist ca. 1900-1930. Tls. gelaufen. Lwd. d. Zt. (fleckig und beschabt). (33)
Schätzpreis: 800,- €
Ergebnis: 750,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Außergewöhnlich umfangreiche Postkartensammlung zum bayerischen Königshaus. In der Fülle des als Postkarten verbreiteten Bildmaterials spiegelt sich die Popularität der Wittelsbacher bis weit in das 20. Jahrhundert hinein. – Enthalten sind zahlreiche Porträts von König Max II., König Ludwig II., dem Prinzregenten Luitpold und König Ludwig III., ebenso von ihren Gattinnen und Familienangehörigen; häufig sind Gruppen – und Familienbilder, teils in privatem, bürgerlich anmutenden Ambiente, oft auch bei Hochzeiten und Begräbnisfeierlichkeiten. Etwa 50 Karten zeigen die Residenzen unter anderem in Berg, Herrenchiemsee, Hohenschwangau, Leutstetten, Linderhof, Neuschwanstein und Wildenwarth. – Die Karten meist mit nur leichten Altersspuren, die Albumblätter gebräunt, die Einstecklaschen tls. ausgerissen.

Pocket album with ca. 350 postcards on the Bavarian royal family and their palaces. Mostly ca. 1900-1930. Partly used. Contemporary cloth (soiled and scratched). – Contains numerous portraits of king Max II, king Ludwig II, prince regent Luitpold and king Ludwig III, also of their spouses and family members; there are many group and family pictures, partly in a private pleasant ambiance, often also at weddings and funeral ceremonies. About 50 cards show the residences at Berg, Herrenchiemsee, Hohenschwangau, Leutstetten, Linderhof, Neuschwanstein and Wildenwarth. – The cards mostly with only slight signs of wear, the leaves of the album browned, the flaps partly torn.