1204: AUBRY, C.,

Histoire pittoresque de l'équitation ancienne et moderne. 2 Lief. Paris, Motte, 1833-(34). Imp.-Fol. Mit 15 (statt 24) lithogr. Tafeln. Lithogr. Textbl. (statt 2). Lose in 2 illustr. lithogr. Lief.-Umschl. (leichte Altersspuren). (137)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT


Mennessier de la Lance I, 41. Lipperheide Tc 76 (= 2935): "Jede der Tafeln enthält in der Mitte eine grössere Darstellung berühmter Reitlehrer oder Vertreter einzelner Schulen und Völker. Um die Mittelgruppe schlingt sich ein Kranz von kleineren, auf denselben Gegenstand bezüglichen Bildern." – Nur Tafel 1 numeriert. – Tls. etw. fleckig. – Beiliegt eine Dublette der Tafel "Équitation italienne" sowie ein Fragment von Lieferung I mit Original-Umschlag, lithogr. Titel und fünf Tafeln, bezeichnet mit A, D, F, H und K.