1184: BENELUX – AMSTERDAM – MANNHEIMER

Sammlung von 44 Photographien von H. Elkan. 1930. – Auf Orig.-Trägerkarton mit Blindstempel der Photographin mont., lose in Hlwd.-Buchdecke d. Zt. (10)
Schätzpreis: 500,- €
Nachverkaufspreis: 250,- €


Die Photos zeigen das Wohnhaus des deutsch-niederländischen Bankiers und Kunstsammlers Fritz Mannheimer (1890-1939) in der Hobbemastraat 20 in Amsterdam in einigen Außen-, hauptsächlich jedoch Innenansichten samt einem Teil seiner Kunstsammlung. Die berühmte Porträtphotographin Hanna Elkan (1893-1967) wurde 1930 von Mannheimer beauftragt, sein Privathaus zu photographieren. Insgesamt entstanden 51 Aufnahmen, die in einem Album im Rijksprentenkabinet im Amsterdamer Rijksmuseum aufbewahrt werden, das sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu Mannheimers Villa befindet. – Trägerkartons tls. leicht fleckig und gebräunt, leichte Alters – und Gebrauchsspuren.