1156: TOD – LEICHENSCHAU – HEIDMANN, J. A.,

Zuverlässiges Prüfungsmittel zur Bestimmung des wahren von dem Scheintode; nebst neuen physiologischen Erfahrungen aus der Anwendung der verstärkten galvanischen Elektrizität auf den thierischen Organismus. Wien, Camesina, 1804. Mit Kupfertafel. XX, 156 S., 2 Bl. Buntpapier-Brosch. d. Zt. (Rücken mit mod. Papierstreifen verstärkt, leicht berieben). (125)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 220,- €


Einzige Ausgabe. – Hamberger/Meusel XIV, 71. Lesky 290. ÖBL II, 244. – Nicht in den gängigen Bibliographien zur Elektrizität. – Verfaßt von Johann Anton Heidmann (1772-1855), praktischem Arzt in Wien und Begründer der "Gesellschaft der Ärzte in Wien", der ersten, noch heute bestehenden und sehr renommierten wissenschaftlichen Ärztevereinigung der Stadt. – Die beiden letzten Lagen mit leichtem Wasserrand, gering gebräunt. – Unbeschnitten.