1132: JESUITEN – BLUM – GIOBERTI, V.,

Die geheimen Plane der Jesuiten der Neuzeit. Nach französischer Bearbeitung übersetzt von H. Bertholdi. Mit einer Einleitung von R. Blum. Leipzig, Blum, 1848. XXXII, 368 S. Orig.-Brosch.(ganz leicht angestaubt). (141)
Schätzpreis: 200,- €


Erste Ausgabe. – GV XLVII, 193 (reproduziert aus Kayser XI, 369). – Vgl. für die italienische Originalausg.: Carayon 4226. Reusch II, 1136. Ziegenfuß I, 390. – Komprimierte Fassung der gegen den Jesuitenorden gerichteten mehrbändigen Philippika "Il gesuita moderno", die zwei Jahre zuvor erschienen war. – Eine der wenigen Veröffentlichungen des "Verlags von Robert Blum und Comp.", den Robert Blum (1807-1848) 1847 zusammen mit Carl Cramer (1817-1886) und Robert Friese (1805-1848) gegründet hatte, dessen Bestehen jedoch mit Frieses natürlichem Tod und Blums Erschießung zwei Tage später im November 1848 jäh endete. Auf den Umschlagseiten [2], [3] und [4] Anzeigen des Blumschen Verlages (16 Titel). – Der Auflagenrest der "Geheimen Plane" ging an den Leipziger Verleger Heinrich Matthes über, der das Buch 1851 in einer Titelausgabe ("Zweite unveränderte Ausgabe") weitervertrieb. – Gleichmäßig leicht gebräunt. – Selten.