1082: NOLDE – SCHIEFLER, G.,

Das graphische Werk Emil Noldes bis 1910. Berlin, Bard, 1911. Mit Holzschnitt-Frontisp., lithogr. Tafel und 26 Holzschnitt-Vign. 1 Bl., 139 S. Mod. Lwd. mit eingeb. Orig.-Brosch.-Deckel. (127)
Schätzpreis: 3.000,- €


Nr. 190 von 400 Exemplaren (Gesamtaufl.: 435). – Schiefler II, 35, 41, 42, 43 II, 44-48, 50 II, 53-58, 60-62, 66-70, 72 II, 76 und 86 III. – Das erste maßgebliche Werkverzeichnis der Graphiken von Emil Nolde entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler. – Titel mit minimalem, hinterlegten Randeinriß, papierbedingt gering gebräunt und stellenw. etw. fleckig.

The first relevant catalogue raisonné of the graphics by Emil Nolde was made in close cooperation with the artist. – Title with small backed tear in margin, minimally browned due to paper quality and a little soiled here and there. – Modern cloth with bound-in original booklet cover.