1026: HANDSCHRIFTEN – LIEDERSAMMLUNG –

Sammelband mit Abschriften von Klavierliedern, Arien und einigen Tänzen. Wohl Norddeutschland, um 1820. Fol. 36 Bl., handrastriert. Leicht läd. Pp. d. Zt. (113)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 7% VAT


Von verschiedenen, meist nicht professionellen Schreibern erstellte Abschriften von insgesamt 23 Liedern und Arien aus der Zeit von etwa 1790 bis 1820. Darunter Werke von E. Häusler, F. Himmel, J. A. Fehr, F. X. Süssmayr und A. Tarchi. – Spiegel mit Besitzeintrag, etw. fleckig, papierbedingt leicht gebräunt. – Aus dem Besitz der Stuttgarter Pianistin und Liszt-Schülerin Johanna Klinckerfuß (1855-1924); beiliegt ein an sie gerichtetes handschriftliches Widmungsblatt "Ode an die Musik", datiert Stuttgart, 18. 11. 1897.